12 Monate – 1 Motiv V

Wow, schon fünf Monate läuft die Aktion von „Zeilenende“ und noch immer werden es mehr Teilnehmer und immer mehr freue ich mich über die Veränderungen der anderen Bilder. Im Sommer werde ich mir ALLE Beiträge dazu ansehen, denn bei großer Hitze arbeite ich sowieso lieber am PC als meine weißen Füße in die Sonne zu strecken 😀

Meine Lieblingseiche ist jetzt natürlich in vollem Kleid und so grün wie Robin Wood 😉 Daher versuche ich die dramatischen Momente ihres Daseins zu fotografieren, war mehrfach bei Gewitter draußen, Starkregen, Morgens, Abends oder auch wenn die Mittagsglocke schlägt. Ich laufe ebenfalls regelmäßig zum Fenster und schaue ob sich schnippische Krähen auf den Ästen ausruhen, um mit ihrem gekrächtze die Nachbarschaft zu nerven, aber ihr wisst ja wie die Flattermänner sind. Kaum entdeckt, fleuchen sie davon 😉 Selbstverständlich bleibe ich dran, hehe. Viel Freunde beim Gucken 🙂

P1330611

P1330230

P1330351

P1340848

Advertisements

34 Gedanken zu “12 Monate – 1 Motiv V

  1. Wow … Die Eiche weiß sich ja gekonnt zu kleiden und findet vor jedem Hintergrund die passende Positur. Mal ist sie die starke und stabile Eiche, die dem drohenden Unheil trotzt, mal reckt sie sich sehnsüchtig dem offenen Himmel entgegen und mal ist sie ein einladender Platz für die Nacht. Wunderschön. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Du hast wunderbare Eichenmomente gesammelt und sie steht da wie … na eben … wie eine Eiche eben, möge sie noch viele hundert Jahre dort stehen, die Himmel über sie ziehen, die Leben an ihr vorbei …
    liebe Grüße
    Ulli

    Gefällt 1 Person

      1. ich vermisse ja die uralte Buche vom alten Berg, hierhabe ich noch nicht einen wirklich uralten Baum gefunden, aber nun … vielleicht kommt er ja auch noch-
        lieber Arno, ich könnte jetzt ins schwadronieren fallen 😉
        herzliche Grüße von der Nachteule

        Gefällt 1 Person

  3. Jetzt hätte ich es fast verpennt! Finde ich auch, es gibt einfach nix Schöneres als die Natur zu beobachten. Ev. Männer, die ihre weißen Füße in die Sonne stecken. Da gibt es manchmal auch was zu lachen.

    Wünsch dir schöne Sommertage, Brigitte

    Gefällt 1 Person

    1. *lach* Ja, liebe Brigitte, die Natur ist unnachahmlich schön und wenn ich der Typ wäre der gerne in der Sonne sitzt und auf ein Laptop einhämmert wäre ich knackebraun, doch ich habe nur große Computer und die weigern sich in der Hitze zu stehen, egal wie weiß meine Füße sind 😀 Dir eine wunderbare Woche 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s