3 in 1 November

So ein Herbst dauert in der Regel drei Monate, aber nicht dieses Jahr, denn September, Oktober und der Anfang vom November zeichneten sich eher als Spätsommer aus, bis dann Mitte diesen Monats ein kurzer, bunter Herbst folgte, nur um wenige Tage später in einen ungemütlichen Winteranfang zu münden. Na ja, irgendwas ist ja immer 😀 Sehr gefreut habe ich mich über ein Shooting in Frankfurt, dass ich gleich im Anschluss genutzt habe, um ein paar Stadtbilder zu machen 😉 Milou und ich haben neue Gassi-Strecken entdeckt und auch eine riesige Pferdekoppel, wo er dann das erste Mal in seinem jungen Leben bekanntschaft mit einem elektrischen Weidezaun gemacht hat. Der Arme hat fürchterlich gejault und dachte, dass neugierige Pferd habe ihn misshandelt. Nun ist seine Liebe zu den übergroßen Hunden erstmal gedämpft und er läuft bei Fuß, wenn wir dort lang marschieren 😀 Die ersten Stollen sind aus dem Ofen gepurzelt, die Weihnachtsgeschenke für Goldstück sind nun vollständig und von mir aus kann die Vorweihnachtszeit beginnen. Ich werde versuchen weniger zu arbeiten, als in den Jahren davor, um mehr wertvolle Augenblicke mit meiner Familie zu haben. Ich wünsche euch viel Freude beim gucken und eine tolle Zeit ❤

Frankfurt am Main

About Milou

Advertisements

49 Gedanken zu “3 in 1 November

  1. Beim Anschauen sehe ich dich vor mir, wie du die Welt mit freundlichem Auge wahrnimmst, wie du der Welt Schönes, Witziges, Schmackhaftes zurückgeben möchtest, und es ist eine große Freude, für die ich dir danken möchte, lieber Arno. Habs gut in der Vorweihnachtszeit und sowieso.

    Gefällt 4 Personen

    1. Liebste Blumenfee, ich danke dir sehr für deinen wunderbaren Kommentar, doch tatsächlich bin ich nahezu faltenfrei im Gesicht, was weder am vielen Wasser trinken, noch an ausreichend Schlaf liegt, sondern einfach an den guten Genen 😉 Hab ein zauberhaftes Adventwochenende 🙂

      Gefällt 2 Personen

  2. Sie sind alle zum längeren Verweilen gedacht Deine Bilder, aber der Schluß mit Milou, da möchte man diesen kleinen Kerl sofort live erleben und muss sich immer wieder sortieren, was da hinten und vorne ist .;))) das Schleifchen steht ihr (ist doch eine Sie oder) aber ausgesprochen gut. Das vorletzte Bild sieht sehr nach Adorno aus…war sie mit in Frankfurt. Rüge an den Leinenhalter: wie kann man ihre Neugierigkeit nicht vor einem elektischen Schlag bewahren? da steht sicher demnächst ein Besuch beim Therapeuten an und nicht die großen grasenden Hunde sind schuld sondern der Leinenhalter.
    Yoga für Kühe kannte ich ja schon, aber die Figur: leidender Hengst war mir bisher nicht bekannt, der guckt schon ganz ätherisch -:)))
    Frankfurts Zeigefinger geben eine tolle Kulisse ab und neulich spiegelte sich alles im wellenglatten Main beim Vorbeifahren….
    Habe Dank für Deinen Bilderbogen, lieber Arno, und ich wünsche Dir und Deiner Famile einen 1. Advent, wie Du ihn Dir wünschst, Karin

    Gefällt 4 Personen

    1. Liebe Karin, Milou ist ein 11 Monate alter Shi Tsu Rüde und gerade deswegen etwas verwegen 😉 Natürlich hatte ich ihn gewarnt, aber wer hört schon auf mich 😀 Die Schleifen sind jetzt wieder passé, denn wir wollen IHN sehen und er den Weidezaun 😉 – Schnipp-Schnapp, Haare ab – Milou war nicht mit, denn zu echten Shootings kann ich das nicht machen und es wäre auch zu viel Trubel in so einer großen Stadt! Der große Hund hatte sich gerade ausgiebig im Schlamm gewälzt und leichte Probleme beim „auf die Beine kommen“ und schwupps, ist man damit verewigt 🙂 Dir ein wunderbares erstes Adventwochenende!

      Gefällt 4 Personen

      1. Dann bitte seine Kleinheit und Wirbeligkeit um Entschuldigung, dass ich sein Geschlecht verkannte und ja, junge Männer sind oft nicht zu bremsen und hast Du auf Deine Erzieher gehört -:)))
        Ich danke Dir für die guten Wünsche und sei herzlich gegrüßt, Karin

        Gefällt 4 Personen

  3. Schön, wie du erst mit mir durch meine Welt wanderst und ich dann durch deine –
    Sehr ungewöhnliche Tierfotos zeigst du und so zauberhafte Stillleben und … ach, Arno … danke für die Freude, die mir deine Bilder machen,
    herzliche Abendgrüße, Ulli

    Gefällt 3 Personen

  4. lieber arno, das sind so viele schöne fotos. ich habe meine persönliche top 4 bestimmt:
    1.) die graue katze mit den hübschen blauen augen, die ist so schön. 🙂 und
    2.) der kleine hund, der sonnenbadet auch. 🙂 auch
    3.) das blätterbild, zuoberst.
    4.) das bild auf dem die bunten herbstblätter so schön aussehen.
    5.) der waldweg.
    hach, gar nicht so leicht. 🙂
    hab ein entspanntes wochenende, lieber arno. liebe grüße von nebenan. 🙂

    Gefällt 1 Person

  5. Schöne stimmungsvolle Bilder lieber Arno. Du verstehst es, die prägnanten wie die einfachen Dinge wunderbar einzufangen oder in Szene zu setzen. Es ist immer eine Freude, an deinen Fotospaziergängen teilzuhaben! Die Pferde sehen ja neckisch aus, besonders das mit den Flecken. Und Milou im Schnee ist herrlich 🙂 Echte „schwarz-weiß“ Fotos sozusagen 🙂

    Gefällt 2 Personen

      1. Jetzt schleicht sich leichte Röte über mein Gesicht, lach! Ich glaube, das Kompliment kann ich wiederum an dich zurückgeben, denn deine Zeichnungen sind ebenso wundervoll! Wobei mir auffällt, daß ich noch gar nicht alle von dir kenne….tolle Porträts!!!

        Gefällt 1 Person

  6. Iiih, hast du da Schimmel fotografiert? Pfui…
    Das gesprenkelte Pferd erinnert mich an Kleiner Onkel 🙂
    Und aus irgendwelchen Gründen sehen die Haus-Baum-Bilder für mich immer aus, wie Miniaturlandschaften…
    Milou hat die Haare hübsch? Niedliches Schleifchen 😉

    Gefällt 1 Person

    1. He He, kannst davon ausgehen, dass das Schimmel ist und zwar von ganz nah geknipst 😀 Ich hab ihn aber nicht extra gezüchtet. Das Pferd IST Kleiner Onkel, oder etwa nicht? 😉 Das eine Bild mit den vielen Häusern ist in Tilt/ Shift fotografiert. Damit erzeugt man einen Miniatureffekt und Milou war jetzt nochmal unter der Schere, sieht wieder alles und braucht keine Schleifen mehr 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s