Entengeschichten …

Früh war ich heute unterwegs, sehr früh. Um die Sonne beim Aufgehen zu beobachten darf es schon mal 5:30 Uhr sein, aber ich wurde großzügig entschädigt. Danach ein kleines Frühstück mit Goldstück, die sich über den Spontanbesuch sehr freut, so wie ihr Vater. Nach meinen Terminen besuche ich meine Freundin Jasmin, die mir bereits leicht … Mehr Entengeschichten …

Beinahe Frühling …

Heute bin ich auf meinem Lieblingsweg über den nahen Friedhof gestreift und habe die umliegenden Gärten besucht. Ein älterer Eigentümer stöberte mich sogar auf, neugierig, was dieser fremde Mann wohl vor seinen Blumen liegend machen würde. Als er bemerkte, dass ich seinen Garten fotografierte war er begeistert noch einen Naturfreund zu treffen der sich über … Mehr Beinahe Frühling …

Gastkolumne Arno von Rosen: Rosen auf dem Mond ……oder, kulinarisches aus Elmau.

Ich weiß was Sie jetzt denken, wirklich, und nein, ich habe nicht den Verstand verloren, vorerst jedenfalls nicht. Aber in Zeiten, in denen etwa 320 Millionen Euro ausgegeben werden, damit 7 Leutchen Weißwurst essen und alkoholfreies Bier trinken, um einmal Stammtisch spielen zu können, zweifle ich schon an meiner Wahrnehmungsfähigkeit. Ob ich jetzt über Politik … Mehr Gastkolumne Arno von Rosen: Rosen auf dem Mond ……oder, kulinarisches aus Elmau.