Rosens wundervolle Buchmesse!

Gleich vorweg! Die Auswüchse, Exzesse und Sonderbarkeiten der diesjährigen Frankfurter Buchmesse (FBM) waren weder vorhersehbar, völlig alternativlos, friedlich, freundlich, manchmal dröge bis zum Hirnstamm, aber immer abschaltbar. Also herzlich willkommen auf der größten Büchermesse der Welt und meiner sehr speziellen Sicht der Dinge 😉 Eigentlich war ich nur dort, um Verlage für mein Kochbuch zu … Mehr Rosens wundervolle Buchmesse!

Wilma will nicht …

Oooooh, ihr schon wieder? Moin ihr Schleimer, was geht? Die letzten Tage waren wirklich anstrengend. Ich hab‘ zwar Kunststückchen gemacht, aber der Oberschleimer wollte, dass ich selber meinen Wagen untersuche. Da war nicht mit ihm zu Spaßen, schließlich hätte er die Karre ja auch bezahlt und sie wäre jetzt schon selten und so ’n Zeug. … Mehr Wilma will nicht …

Gastkolumne Arno von Rosen: Rosen auf dem Mond ……oder, kulinarisches aus Elmau.

Ich weiß was Sie jetzt denken, wirklich, und nein, ich habe nicht den Verstand verloren, vorerst jedenfalls nicht. Aber in Zeiten, in denen etwa 320 Millionen Euro ausgegeben werden, damit 7 Leutchen Weißwurst essen und alkoholfreies Bier trinken, um einmal Stammtisch spielen zu können, zweifle ich schon an meiner Wahrnehmungsfähigkeit. Ob ich jetzt über Politik … Mehr Gastkolumne Arno von Rosen: Rosen auf dem Mond ……oder, kulinarisches aus Elmau.

Gastkolumne bei Helga König

Letzte Woche durfte ich eine Kolumne bei „Buch, Kultur und Lifestyle – Das Online-Magazin für den gebildeten Leser“ schreiben. Wer sich für meine Heimatstadt Marburg und meine Wenigkeit interessiert wird sicher nicht enttäuscht. Das Langzeitbild der Elisabethkirche bei Nacht hat der Marburger Fotograf Holger Langmaier in Szene gesetzt und mir dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt. … Mehr Gastkolumne bei Helga König

Letztes Jahr war ein gutes Jahr

Mein letztes Jahr hatte es wirklich in sich. Ich habe nicht nur sehr viele interessante Menschen kennen gelernt, sondern ebenso viele Kreative. Ob fantastische Fotografen, Maler, bildende Künstler, Schauspieler und natürlich Autoren. Sogar eine tolle Künstlerin, die mit meiner Familie seit ein paar hundert Jahren verwandt ist. Es wurden Zeitungsartikel geschrieben, Interviews geführt und fleißig … Mehr Letztes Jahr war ein gutes Jahr