Zauberhafter Dezember

Ich weiß, ich weiß, der Monat ist noch nicht vorbei, aber das Wetter sieht nicht nach noch mehr schönen Bildern aus. So habe ich mich entschlossen euch jetzt schon meine Aufnahmen zu zeigen, da ihr vielleicht gerade mehr Muse habt, als direkt nach den Feiertagen. Wieder war ich wirklich bei jedem Wetter draußen, natürlich auf … Mehr Zauberhafter Dezember

Oktober im November!

Keine Angst, es folgen fast nur Novemberbilder, aber irgendwie hatte ich dauernd das Gefühl, es wäre erst Oktober und so habe ich fast den ganzen 1. Advent versäumt 😉 Dieser Beitrag wird sehr hart für euch, da ich immer meine Kamera dabei habe und permanent etwas entdecke, dass ich unbedingt ablichten möchte. Zudem habe ich … Mehr Oktober im November!

Total farblos …

sollte mal ein Beitrag werden. Jedenfalls war das ein oft genannter Wunsch von euch 😉 Diesen Monat habe mich vertsärkt um die schwarz/ weiss Fotografie gekümmert, damit es mir in Fleisch und Blut übergeht. Mal war ich draußen, in fremden Räumen oder im eigenen Studio, bei Sonnenschein oder schlechtem Wetter, denn so wird es anstrengender … Mehr Total farblos …

Der Fluss des Lebens

Krone der Menschheit einst ich war, kühn war mein Gedankengut. Stolz wehte durch mein Haar, in den Adern pulste Glut. Die Welt war ein zu kleiner Ort, der Enge entflohn ins All hinaus. Titan „Leben“ riss mich hinfort, nie wieder ging ich nach Haus. Freiheit füllte meinen klaren Sinn, weilte nun im lichten Sternenglanz. Macher, … Mehr Der Fluss des Lebens

Der …, nasse Oktober

Guten Morgen liebe Bildergucker 🙂 Eigentlich soll der Oktober ja golden sein und sicher war er das auch, irgendwo. Nur in Marburg hat es ganz schön lange gedauert, bis dieser Herbst auf den letzten Metern sonnig-golden wurde. Natürlich lasse ich mich nicht von Regen oder Kälte abhalten, solange die Kamera keinen Schaden dabei nimmt. Sehe … Mehr Der …, nasse Oktober

Rosens wundervolle Buchmesse!

Gleich vorweg! Die Auswüchse, Exzesse und Sonderbarkeiten der diesjährigen Frankfurter Buchmesse (FBM) waren weder vorhersehbar, völlig alternativlos, friedlich, freundlich, manchmal dröge bis zum Hirnstamm, aber immer abschaltbar. Also herzlich willkommen auf der größten Büchermesse der Welt und meiner sehr speziellen Sicht der Dinge 😉 Eigentlich war ich nur dort, um Verlage für mein Kochbuch zu … Mehr Rosens wundervolle Buchmesse!

Au weh Wilma …

*** NEWSTICKER*** Liebe Freunde von Wilma, jetzt brechen harte Zeiten für uns alle an. Meine geliebte Hausschnecke gehört nämlich zu den Sorten, die den Winter meiden. Da hilft weder Glaspalast, noch regelmäßige Spieleabende. Ist die Temperatur und die Sonne nicht mehr im Wohlfühlbereich, vergräbt sich Wilma buchstäblich! Ich bin gerade noch rechtzeitig gekommen, um für … Mehr Au weh Wilma …

Wilma will nicht …

Oooooh, ihr schon wieder? Moin ihr Schleimer, was geht? Die letzten Tage waren wirklich anstrengend. Ich hab‘ zwar Kunststückchen gemacht, aber der Oberschleimer wollte, dass ich selber meinen Wagen untersuche. Da war nicht mit ihm zu Spaßen, schließlich hätte er die Karre ja auch bezahlt und sie wäre jetzt schon selten und so ’n Zeug. … Mehr Wilma will nicht …