Mein liebster Award …

Vielen Dank an Zeilenzumende für die Nominierung. Ich weiß zwar nicht ob ich alles richtig mache, aber es wird schon schiefgehen 😉 Erstmal beantworte ich also die Fragen und gehe anschließend auf die Suche nach eigenen 😀

award

Ketchup oder Mayo?

Kommt drauf an. Auf Pommes nix und auf einen selbstgemachten Burger auch nur eigene Mayo mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Knoblauch. Ketchup benutze ich sonst nur um Dips herzustellen.

Bist du in der Küche ein Chaot?

Nö, bevor das Essen fertig ist, blitzt die Küche schon wieder. Das hat zwei Gründe. Meine Küche ist zu klein für Chaos und ich habs gerne sauber 😉

Dein bestes veganes Rezept?

Mein aufwendigstes Gericht war ein komplettes Weihnachtsmenue und mein bestes Rezept ist bis dato ein selbst kreiertes Gemüseschnitzel, welches zum Niederknien schmeckt. Das gibt es dann bald auf meinem neuen Blog „Rosen kocht

Was ist dein liebster Einrichtungs-Gegenstand?

Mein Herd, denn er sorgt für meine Entspannung und viele freundliche Gesichter der Testesser 😀

Wie sieht die Lebensgeschichte deines ersten Kuscheltiers aus?

Eher düster, denn ich hatte kein Kuscheltier, sondern nur eine Decke, wie bei den Peanuts 🙂

Und die deiner ersten Spiele-Konsole?

Ich selber hatte nie eine Konsole, aber die meines Sohnes war von Nintendo und da haben wir uns legendäre Rennen geliefert 😉

Was kann man mit Büchern besonders gut – vom Lesen mal abgesehen?

Regale füllen, Rückenschmerzen bei einem Umzug erzeugen und sie lassen dich intelligent aussehen wenn man Besuch bekommt 😀

Wird das Streaming von Inhalten das lineare Fernsehen töten?

Keine Ahnung, ich habe noch nie gestreamt, weil es mir auf den Nerv gehen würde den ganzen Tag am PC zu sitzen und abends dann auch noch. Ich schalte nie vor 17 Uhr den Fernseher ein, eher später, und wenn ich Zeit habe sehe ich mir etwas an, aber ich muss es nicht nachholen. Es wird sowieso dauernd alles wiederholt, da braucht man kein Streaming.

Was ist warum dein Lieblings-Brettspiel … Oder Karten- oder Würfel- oder Pen’n’Paper- oder Tabletop-Spiel?

Es sind Spiele mit strategischem Denken, wie Kniffel, Hotel, Poker oder so ähnlich.

Was aus der Theoretischen Philosophie: Was macht Wahrheit aus?

Mit der Theorie habe ich mich lange beschäftigt bevor ich mein erstes Buch geschrieben habe und drei Leitsätze dazu entwickelt, welche mir sehr plausibel erscheinen.

„Wahrheit“

 Es existiert immer nur eine Wahrheit – die Varianten der Wahrheit sind Lügen.

 Was wir glauben, halten wir für die Wahrheit – wird die Wahrheit zur Lüge, glauben wir an Verschwörung.

 Ist die Wahrheit überlebensgroß – wird es leichter den Lügen zu folgen.

Und zu guter Letzt was aus der Praktischen Philosophie: Kommt es beim moralischen Handeln auf die Absicht oder die Folgen an?

Eine schwierige Frage. Zunächst klingt Handeln richtig, aber bei genauerer Betrachtung ist es wichtiger was die Folgen sind. Die Krux hierbei ist oft die Unabsehbarkeit der Folgen.

Die Regeln:

  • Bedankt euch bei dem Blogger, der euch nominiert hat!
  • Beantwortet seine Fragen. Wie, das ist euch überlassen, nur unterhaltet euer Publikum! Notfalls durch schonungslose Wahrheit.
  • Fügt ein “Liebster-Award”-Bild in euren Blogbeitrag ein!
  • Nominiert anschließend weitere Blogs.
    • Wie viele? Es gibt Varianten, die besagen, es sollen 11 Blogs sein. Aber da will ich mal nicht so streng sein. Nominiert gar keins, nominiert 1 oder nominiert 111, wie ihr mögt.
    • Am Besten wäre es, wenn der oder die Nominierte Bock auf den Liebster Award hat.
    • Eine weitere Regel besagt: Max. x Follower soll das nominierte Blog haben, wobei ich x mit der Variante 100 oder 300 Follower kenne. Auch da will ich nicht so streng sein: Unter Beachtung der vorherigen Regel sage ich deshalb “Nominiert Blogs, die eurer Meinung nach entschieden zu wenige Liker und Kommentierer haben, auf das eure Follower auch ihnen folgen können.” Oder nominiert Blogger, um sie so besser kennen zu lernen. Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über Parship. Vielleicht schaffen wir über WordPress ja “zwei Singles pro 11 Minuten”.
    • Informiert die Nominierten, sei es per Kommentar in ihrem Blog, per Brieftaube oder telepathischem Kontakt. Hauptsache, sie wissen Bescheid. Am Besten ist es, Blogger*innen zu nominieren, die euch ohnehin folgen. Dann erfahrt ihr, ob die eure Beiträge auch bis zum Ende lesen. 😉
  • Stellt 11 neue Fragen, möglichst solche, bei denen euch die Antworten auch interessieren.

Die Fragen an meine Nominierten:

  1. Unterstützt Ihr Eure Blogs um besser gefunden zu werden und wenn, wie macht Ihr das?
  2. Gibt es einen Lieblingsblog, den Ihr hier empfehlen würdet? (gerne einen Link einfügen)
  3. Verratet mir Euer Lieblingsgericht und was Ihr damit verbindet.
  4. Wie sieht Euer perfekter Tag aus?
  5. Lasst Ihr Euch gerne auch mal treiben oder habt Ihr immer einen Plan?
  6. Wer inspiriert Euch im Leben?
  7. Habt Ihr einen Sehnsuchtsort und wie lange würdet Ihr da gerne bleiben?
  8. Gibt es eine Sache die Ihr gerne machen würdet, aber Euch nicht traut und welche wäre das?
  9. Was ist Euch wirklich wichtig bei einem Mann oder einer Frau? Bitte nicht sagen Humor, sonst müsst Ihr mich vielleicht heiraten 😉
  10. An welcher Stelle steht bei Euch Euer Blog in der Prioritätenliste?
  11. Wenn Ihr eine einzige Frage frei hättet an mich, welche wäre das? (Keine Garantie auf Antwort) 🙂

Jeder Blogger ist frei zu entscheiden ob er mitmachen möchte, oder nur einen Kommentar hinterlässt, schließlich wollen wir hier ja Spaß haben!

Rohvas Bird

Flowermaid

Arabella

Sylvia Kling

Herr Ärmel

Erika

Corinna

Hansjoachimantweiler

drnessy

Anna-Lena

Nacho

Advertisements

38 Gedanken zu “Mein liebster Award …

  1. Mon Baron bonjour,
    Das ist hier wie bei der Olympiade: Dabei sein ist, ich weiß auch dass Du Glückspilz brauchst nur mit zumachen und schon gewinnst Du nocht nur an Erfahrungen.
    Viel Glück

    Gefällt 1 Person

  2. Gern beantworte ich die oben gestellten Fragen.

    1. Nein. Mein Blog ist im derzeitigen Volumen gerade noch für mich zu schaffen. Mehr würde den hobbymäßigen Rahmen sprengen.

    2.Sehr mochte ich den Kochblog und die freundlichen Ratschläge von Herrn Toettchen. Leider bloggt er (fast) nicht mehr.

    3. Grüne Klöße – Kindheitserinnerung und Heimat für immer.

    4. Schlafen, baden, essen, lesen…in Endlosschleife;-)

    5. Ruhezeiten sind mir notwendige Vorraussetzung für straff geplante Zeit.

    6. Die Natur.

    7. Die winterlich stille, fast einsame Ostsee. Einmal im Jahe brauche ich das, eine Woche reicht schon, mehr ist großartig.

    8. Nein. Alles was ich gern machen würde, tue ich.

    9. Die Fähigkeit in der Fürsorge und Liebe zu anderen die eigene Person auch mal hintenan stellen zu können, finde ich bei Frau und Mann attraktiv.

    10. Er gehört zur Familie.

    11. Wann kochst du für mich;-) ?

    Gefällt 2 Personen

  3. Hallo Lu, ich hab ja nix gewonnen, nur mitgemacht weil ich nominiert wurde. Wei das ganze Procedere abläuft weiß ich nicht mal. Danke auch für den Link zum Artikel über Wahrheit. Alle deine Beispiele sind natürlich stimmig. Es geht ja gerade darum alles subjektive, gefühlsmäßige, ungewollte oder gewollte und interpretationsfähige wegzulassen, um den Kern der Wahrheit freizulegen. Dann ist auch die Wahrheit absolut, eben nur sehr schwer festzustellen, außer alle Beteiligten wollen dieses. In der Physik gibt es viele Wahrheiten die weder Meinungs- noch Ansichtssache sind, aber dies habe ich nicht gemeint. Wenn du eine Kugel abfeuerst und du bewußt auf einen Menschen zielst, kann der behaupten es sein ein Unglück gewesen und der andere kann es nicht mehr widerlegen, aber der Schütze kann auch sagen, er habe mit Absicht geschossen (die Beweggründe spielen keine Rolle), dann ist das die absolute Wahrheit, welche, wie auch immer geartet, nicht interpetationsfähig ist. Liebe Grüße zu dir 🙂

    Gefällt 2 Personen

  4. … so charmant formuliert habe ich die Regeln auch noch nie gelesen… an den Award`s im Sinne der Regeln beteilige ich mich auch nicht, aber die Fragen mag ich wirklich gerne beantworten für den der Geduld hat… ich fühle mich gerade wie ein Fluglotse am Frankfurter Flughafen in der Rush Hour… XXL Dankesgrüße vom *geradeknallrotangelaufendem* Blumenmädchen an dich Arno 🙂

    Gefällt 1 Person

  5. Vielen Dank für die Antworten. Ich habe oft geschmunzelt, manchmal gestaunt (Die Kuscheldecke! – und die Spielkonsole: Da sieht man mal, wie wenig man als jüngerer Mensch daran denkt, dass sowas nicht jeder hat[te]) und nachdenklich genickt. Deine Ausführungen zur Wahrheit gefallen mir besonders gut. Vor Allem die Mechanismen, mit denen der Wahrheitsbegriff instrumentalisiert werden kann.

    Gefällt 1 Person

  6. Hallo Arno, ein sehr interessanter Beitrag, der Dich ein bisschen näher vorstellt. Vielen Dank für die Nominierung und ich mach‘ da mit. Hin und wieder ist es ganz spannend, mal über andere Dinge nachzudenken als nur über Apulien. 😉

    Gefällt 1 Person

  7. Liebender Arno preisgekrönter Rosen

    Danke für Deine Einladung

    1. Nein bisher habe ich noch nichts weiteres zur Verbreitung unternommen
    2. SackingBob74 wobei mit Weh denn weitere sind für sich einzig und unvergleichlich
    3. Chicoree aus Franken mit Kartoffeln weil dem Spargel ähnlich und mit dem bitteren Innenkern verkocht in der
    Pfanne all die Bitternis der Welt..
    4. Der glückliche Tag ? Fremdheit in Vertrauen verwandeln durch Gesinnung Gespräch Schrift und Tat
    5. Die Stimmung des Tages die Qualität der Stunde und das zeitlose Moment jeden Augenblicks sind mir Antrieb
    6. Der Hippieheilererzählerlehrerkünstlerheilige Jesus und jeder Mensch in diesem einzigartigen Jetzt inspirieren
    mich
    7. Im Orient im Süden am Meer ist`s warm doch politisch zu heiß
    Mein eigenes Herz da ist`auch immer herrlich warm da will Ich immer bleiben
    8. Mich als Leiter eines Theaterprojektes an einer Schule (Waldorf ?) bewerben…
    9. Wahrhaftigkeit denn dann hat der Mensch keine unbewusste Angst und wir vertrauen einander rückhaltlos
    10. Früher schrieb ich täglich in leere Bücher heute hier, so ist der Spiegel und die Sonne mir das erste Anliegen
    11. Was ist Deine größte Angst ?

    Dir Euch
    Joachim von Herzen

    Gefällt 1 Person

    1. Danke lieber Joachim, ich wußte deine Anworten würden interessant werden und den Blog werde ich mir anschauen. Ich habe eigentlich keine Ängste, denn die würden mein Leben bestimmen und das wäre Zeitverschwendung, dennoch kribbelt es in meinem Hirn wenn ich an all die Dinge denke die ich noch machen könnte und die wenige Zeit die dafür noch bleibt. Dir einen wunderbaren Sonntag!

      Gefällt 1 Person

  8. Liebender Arno knapper Rosenzeit

    ..“eigentlich“ ist da etwas zu eigen also mir
    lächeln
    Und falls es nicht unter „Verschwörungstheorien“ fällt
    Du hast ja mehrere weitere Leben also nimm Dir den zeitlichen Druck
    das erledigst Du dann wenn Du wiederkommst

    danke Dir
    Joachim von Herzen

    Gefällt 1 Person

  9. Lieber Arno, es war wieder derh unterhaltsam, wie Du Deine Fragen beantwortest hast und ich fühle mich tief geehrt, dass Du mich bedacht hast… Es ist zwar auch schon mein „dritter“, aber who cares? Ich bin meist für jeden Spass zu haben und lustig ist,dass ich das letzte Mal auch schon ein paar aus Deiner Liste nominiert habe… Nur zurücknominieren kann ich DIch ja leider schlecht… Aber dann „das nächste Mal“!. Also, im Lauf der Woche werde ich mich um Antworten bemühen! Ich wünsch´Dir was, alles Liebe! Nessy

    Gefällt 1 Person

      1. Einfach meine Fragen bei dir im Blog als Beitrag bringen und wenn du willst gleich die Regeln mit kopieren. Dann alle Fragen beantworten, selber elf Fragen ausdenken und ebenfalls ein paar Blogger nominieren, fertig 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s