Mohn Juni

Gefühlt habe ich noch nie mehr Mohn gesehen (sogar pink und gestreift bei mir), als in diesem Monat, wobei dies auch daran liegen könnte, dass mein kleines Biotop täglich Nachschub produziert 😉 Zuletzt waren die Jungs und ich etwas weniger auf Achse, weil es Milou keinen Spaß macht bei 30 Grad durch die Pampa zu … Mehr Mohn Juni

Farben Mai

Der Mai hatte sehr viele Sonnenstunden, auch wenn wir hin und wieder in der Bevölkerung Trübsal geblasen haben. Ich allerdings nicht, vielleicht, weil ich kein Verschwörungstheoretiker bin, oder es ist mir einfach nicht gegeben ist immer das Negative in allem zu suchen. Jedenfalls waren Milou & Pepe mit mir täglich viele Stunden unterwegs, oft mit … Mehr Farben Mai

Trotzdem August

Seit ich im Juli weit über 2000 Bilder gemacht habe, musste ich den Akku nicht mehr aufladen, trotzdem sind ein paar Bilder entstanden 😉 Hätten wir nicht wenige kühle und regnerische Tage im letzten Monat gehabt, wäre es sicher wieder ein neuer Rekordsommer geworden, trotzdem war es mir wieder zu lange zu warm und zu … Mehr Trotzdem August

Hochsommer Juni

Ich verkneife mir jetzt den Abstecher nach „neue Hitzerekorde“, denn wir waren ja fast alle dabei.  Der Biotop-Wahnsinn hat mir eine üble Bronchitis bescheert, aber jetzt bin ich fast wieder fit. Fototechnisch war der Monat ein Erfolg, denn drei Bilder bekamen eine Auszeichnung, unter anderem auch meine erste Doppelbelichtung, die ihr sicher finden werdet 😉 … Mehr Hochsommer Juni