Butter oder Kanonen?

Fälschlicherweise wird der Ursprung des Satzes „Wollt ihr Butter oder Kanonen“ im dritten Reich gesucht, aber Lebensmittelknappheit und Hunger waren schon im 1. Weltkrieg eine humanitäre Katastrophe in ganz Europa. Göring entschied sich für Kanonen und um dem deutschen Volk und den gegnerischen Kriegsparteien seine Entschlossenheit zu zeigen, wurde am 18. Februar 1943 eine (Propaganda) … Mehr Butter oder Kanonen?

Rosen Juni

Guten Morgen liebe Fotofreunde! Ich hatte zu viel zu tun, um überhaupt richtig an der virtuellen Welt teilzunehmen, gelobe aber baldige Besserung und schiebe höflich, aber ohne viele Worte ein paar Bilder zu euch auf den Bildschirm! Habt einfach Freude daran 🙂 Der Monat Reiselust About Milou  

Nachtrag Trump …

Wenn ich schon nicht koche, schreibe ich mal über etwas tötlich Langweiliges, schließlich muss man ja müde genug werden, um bei diesem herrlichen Sommerwetter abends schlafen zu können 😀 „Ach du liebes Bisschen!“, werden Sie jetzt vielleicht denken und Sie haben natürlich recht, denn auch ich habe die ewige Causa „Trump“ satt. Mein Artikel vom … Mehr Nachtrag Trump …

Bikini Mai

Nach dem Sommer-April folgt sofort die Zeit der Hundstage (neee, hat nix mit den geliebten Vierbeinern zu tun, sondern mit Sternenkonstellationen, doch auf einem Windhundtreffen war ich trotzdem), aber ich will jetzt gar nicht auf den Klimawandel raus, denn der verschiebt sich nicht in wenigen Jahren, sondern in Jahrhunderten oder gar Jahrtausenden und soooo lange … Mehr Bikini Mai

1. Nachtrag DSGVO

War doch klar, oder? Gestern wurde mir vom SPD Büro ein neuer Link zur Verfügung gestellt, der wieder zur Entspannung beiträgt, aber damit ihr nicht alles lesen müsst, was ich schreibe, hier mal eine Minizusammenfassung. Es gibt im Gesetz einen Paragraphen, der verbietet, dass Seiten- oder Blogeigentümer wettbewerbsrechtlich Abgemahnt werden können. Das heißt, es wird … Mehr 1. Nachtrag DSGVO

DSGVO

Zuerst einmal die guten Nachrichten. Niemand der einen privaten Blog (also ohne Gewinnabsicht) betreibt, muss ein Impressum hinterlegen. Auch sind die ganzen Einstellungen am Blog nicht halb so schwierig, wie in der Öffentlichkeit gerne behauptet wird, denn die Plattformbetreiber müssen selber dafür Sorge tragen, dass ihre Mitglieder rechtlich geschützt sind. So bleiben in der Regel … Mehr DSGVO

April Sommer

Der Ostermonat begann recht kühl und so habe ich über die Feiertage die schnellen Brötchen meiner lieben Kollegin Antje (Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken) und den veganen Osterzopf unserer Marktfee Jenny (vegan und heimatlos) gebacken. Da die Familie leider im Land verstreut war, fiel auch das Osterwochenende eher ruhig aus. … Mehr April Sommer

Tierischer März

Guten Morgen liebe Besucher! Als erstes bedanke ich mich bei denen, die sich nach meinem Befinden erkundigt haben, weil es keinen Artikel im März gab. So präsent war mir das bis dahin nicht, aber ich wollte noch nie eine Quote erfüllen und bin immer wieder erstaunt, wie viele es von euch schaffen soooo regelmäßig Beiträge … Mehr Tierischer März

Eisklarer Februar

Dieser Monat ist zwar der kürzeste im ganzen Jahr, aber er war vollgepackt mit Unternehmungen. Für diese Bilder bin ich über 100 Kilometer zu Fuß unterwegs gewesen und das zwischen 7 Uhr morgens bis nachts um 2 Uhr. Ob Sterne fotografieren, Vögeln hinterher jagen, Demos begleiten (gegen irreführende Produktbeschreibungen bei Lidl), Fotowalks, Ausflüge mit Goldstück … Mehr Eisklarer Februar