Hundstage August

Obwohl ja schon viele im Juni den Sommer abgeschrieben hatten, ist es doch noch sehr warm und wieder mal zu trocken geworden, nur nicht in Bayern, aber irgendwas ist ja immer. Diese Hitzeperioden sind bei uns auch nur von Pepe heiß ersehnt, denn der legt sich auch bei 35 Grad zum Sonnen auf den Balkon … Mehr Hundstage August

Neowise – Juli

Da der fast unsichtbare Komet nur alle 7000 Jahre hier vorbei kommt, kriegt er natürlich eine Titelerwähnung. War nicht so einfach ihn gut abzulichten, da mir immer wieder Wolken einen Strich durch die nächtliche Rechnung gemacht haben. Für die Spezialisten unter euch die Einstellung meiner Kamera: Blende 3,5/ 14 mm/ ISO 1600/ 12 Sek. belichtet … Mehr Neowise – Juli

Extra März

Alle Medien bringen derzeit Extra-Artikel, deshalb verzichte ich hier an dieser Stelle über das bekannte Thema zu schreiben, denn die Flut der Berichterstattung nervt mich bereits seit Tagen. Dazu dann noch jede Menge alte TV Konserven und schon hab ich mir wieder ein neues Hobby gesucht. Ich helfe Freunden Anträge für Zuschüsse zu stellen 😉 … Mehr Extra März

Regen Mai

Nicht, dass wir uns falsch verstehen. Ich liebe jeden einzelnen Tropfen, der im Mai vom Himmel fiel, selbst als Schnee 😉 Doch selbst jetzt wird weiter Panik gemacht, dass wir wieder so einen Sommer bekommen wie letztes Jahr. Auch ich sehe natürlich die enormen Mengen an Holz, welches aus unseren umliegenden Wäldern gekarrt wird, doch … Mehr Regen Mai

Dezember Blues

Im letzten Monat des Jahres ist es mir ein besonderes Anliegen, dass Gefühl für Weihnachten zu finden und auszuleben. Gar nicht so leicht, wenn es eben noch Sommer war. Wenn ich nicht draußen bin, um mit Milou Gassi zu gehen, verbringe ich meine Zeit in der Küche oder im Fotostudio, um mir alles mögliche auszudenken. … Mehr Dezember Blues

Oktober Tomaten

Diesen Titel habe ich gewählt, weil tatsächlich vor meiner Garage die Kirschtomaten reif geworden sind. Das Bild wurde am 29.10. aufgenommen und auch dies ist wieder ein kleines Mosaiksteinchen für den nicht mehr schleichenden Klimawandel. Diesen Monat war ich nicht nur sehr viel zu Fuß unterwegs, sondern ebenfalls zu viel im Wagen, aber nun hat … Mehr Oktober Tomaten

April Sommer

Der Ostermonat begann recht kühl und so habe ich über die Feiertage die schnellen Brötchen meiner lieben Kollegin Antje (Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken) und den veganen Osterzopf unserer Marktfee Jenny (vegan und heimatlos) gebacken. Da die Familie leider im Land verstreut war, fiel auch das Osterwochenende eher ruhig aus. … Mehr April Sommer

Dezember Magie

Natürlich kann man warten bis der Monat rum ist, aber wer will noch an Weihnachten denken, wenn das neue Jahr an die Tür klopft? Eben, da reibt sich jeder über den kleinen Bauch und hofft auf eine erneute Bikinifigur für 2018 😀 Trotz eingeschränkter Beweglichkeit am Anfang des Monats, bin ich so oft draußen gewesen … Mehr Dezember Magie

Sommer Oktober

Alle, die an meiner Vorhersage für einen goldenen Herbst gezweifelt haben, sage ich, „Siehste!“ 😀 Während ich das gerade schreibe fegt der Wind ums Haus und erinnert mich daran, dass der Oktober auch ganz anders kann. Heute steht noch ein längerer Spaziergang in Marburg auf dem Plan, falls die Geschichte nicht doch noch ins Wasser … Mehr Sommer Oktober

Bunter Juli

Moin liebe Fotofreunde. Im Juli habe ich wirklich nicht viele Bilder gemacht, weil ich einfach andere Aufgaben hatte und so musste ich nur einmal den Akku aufladen, im ganzen Monat! Durchschnitt ist zweimal pro Woche. Ihr seht also, ich war FAUL 😀 Aufnahmen die Fragen aufwerfen könnten, sind diesmal betitelt und falls ihr Tiere von … Mehr Bunter Juli