Zwölf Monate – Ein Motiv

Helau, Alaaf und was sonst noch dazu gehört! Ich bin seeeeehr spät dran, was bei mir wirklich selten vorkommt. Zeilenende hat ein Projekt ins Leben gerufen an dem ich mich unbedingt beteiligen möchte, so wie es schon einige andere Blogger machen. Dabei wird ein Motiv über zwölf Monate hinweg jeden Monat fotografiert, so dass ihr die Entwicklung mitverfolgen könnt. Arabella hat ebenfalls ein solches Projekt schon seit einigen Monaten laufen und es nennt sich „Blick in den Wandel„, welches mir sehr gut gefällt und mir deshalb auch die Fotofinger jucken 😉

Bei mir wird es einer meiner Lieblingsbäume sein, die Eiche in Nachbars Garten. Ich habe zwar auch eine eigene riesige Eiche, nur ist die nicht so fotogen platziert 😉 Es ist natürlich ebenfalls von Vorteil unter fast allen Umständen ein Bild machen zu können, um euch die stetige Veränderung aufzuzeigen. Die Aufnahmen werde ich jeweils an den letzten fünf Tagen eines Monats machen, um immer authentisch zu sein. Mal sehen, wohin uns der Baum führt – habt Spaß 🙂

eiche-februar

Advertisements

44 Gedanken zu “Zwölf Monate – Ein Motiv

  1. Tolles Projekt. Ich mache das ja eigentlich – ebenfalls mit einem Baum. Ich fotografiere ihn übers Jahr verteilt immer wieder und finde es toll, die Verwandlungen zu sehen, die er durch macht – und auch die Welt um ihn.

    Ich bin geapannt auf „deinen“ Baum.

    Gefällt 1 Person

  2. Du hast eine feine Wahl getroffen, lieber Arno und ich freue mich auf den Wandel der Eiche …
    ich werde auch sehr gerne mitmachen, morgen beginne ich, also immer am 01. eines Monats an meinem neuen Platz …
    liebe Grüsse
    Ulli

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s